Mathetest: Rechtwinkliges Dreieck - Katheten- und Höhensatz




Unten können die fehlende Teile eingetragen werden.
Wenn man dann auf "Eingabe prüfen" klickt, wird überprüft, ob man richtig gerechnet hat.



c =
a =
p =
q =
b =
h =
Für neue Werte hier klicken.


Formeln:
c2 = a2 + b2 (Pythagoras)
c = p + q (Sollte man nicht vergessen, so kann man mit p und c z.B. q berechnen.)
a2 = c*p (Kathetensatz)
b2 = c*q (Kathetensatz)
h2 = p*q (Höhensatz)

Außerdem folgt mit Pythagoras:
a2 = h2 + p2 und b2 = h2 + q2

Nun muss man sich nur jeweils eine Formel suchen, bei der zwei Variablen bekannt sind und kann hier einsetzen
(bis auf Spezialfälle wie z.B. wenn a und q gegeben ist und man die Gleichungen a2 = c*p und c = p + q verwenden
muss, wobei man dann eine Gleichung in die andere einsetzt).